Männer Gesang Verein Feldkirchen 1922 e.V.
Ein buntes Programm Männergesangverein Feldkirchen beim 69. Sängertreffen in Aschheum Ein Kinderchor, acht Männerchöre aus dem Nordosten von München und die Aschheimer Blasmusik haben ein musikalisches Feuerwerk entfacht. Der kräftige Applaus war ein deutliches Zeichen, dass es den zahlreichen Besuchern im Aschheimer Feststadl gut gefallen hat. Alle Jahre wieder gibt es ein Sängertreffen, das von einem Männergesangverein aus dem Nordosten Münchens ausgerichtet wird. In diesem Jahr hat der MGV Aschheim diese Aufgabe übernommen. Und die Aschheimer haben hervorragend geliefert. Ein großes Kompliment für die ausgezeichnete Durchführung und Organisation der Veranstaltung, sowie das wunderbare Rahmenprogramm. Sollten Sie diesen Abend verpasst haben, nächstes Jahr gibt es wieder eine Möglichkeit. Dann ist der MGV Ismaning Ausrichter des 70. Sängertreffens, ein Jubiläum, auf das wir uns schon sehr freuen. Der MGV Feldkirchen hat bei dieser Veranstaltung mit seinen Gesangs-beiträgen wieder sehr gut abgeschnitten und die Zuhörer überzeugt. Der Fleiß bei den Proben hat sich ausgezahlt und man merkte den 15 Sängern und dem Chorleiter Karl Altnöder an, wie viel Freude Ihnen das gemeinsame Singen bereitet.   Nachholbedarf gäbe es noch bei der Anzahl der Sänger des MGV Feldkirchen. Unsere Nachbarn aus Aschheim verfügen über ein größeres Reservoir, mit mehr als 40 Sängern und einem Kinderchor. Also wo bleiben die sanges-freudigen Männer aus Feldkirchen? Wir proben immer am Dienstag ab 19.30 Uhr im Ludwig Glöckl Haus in Feldkirchen. Kommen Sie doch einfach einmal vorbei und singen Sie mit.